Phantom 00

2000 | Serie von grossformatigen Postern, Bühneninstallation mit gekürzten Stühlen. Die Piezo-Drucke sind autonome Werke, werden aber auch in installativem Zusammenhang mit der Bühne gezeigt.


Phantom 00 entstand in Zusammenarbeit mit Menschen unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher Herkunft, kultureller und sozialer Zugehörigkeit. Gesucht wurden Fans, welche aus der Vorstellung das Gesicht ihres Idols beschrieben.

Als Ausgangsmaterial diente ein digitales Fotoarchiv, das die Polizei zur Herstellung von Phantombildern einsetzt. Die Gesichter wurden solange zeichnerisch bearbeitet und modelliert, bis die Beschreibenden mit dem Porträt ihres Vorbildes zufrieden waren.

«Basel artist Sonja Feldmeier’s phantom 00 is a series of large format posters created with an advanced FBI drawing device that renders, step by step, a person’s mental picture of someone else into portrait form. Replacing the eye witness with various individuals from all walks of life, and an FBI staffer with herself, the artist moves an advanced technology normally devoid of artistic functions into the realm of art practice.» (Julie Dreamer)

Ausstellungen

2002 1:1 Wrong Time Wrong Place #4, Espace d’art contemporain (les halles), Porrentruy
2001 Out of Bounds, Luckman Gallery, Los Angeles
2000 Phantom 00, Aargauer Kunsthaus, Aarau

Special Beauty of the Day (Widgetkit)

Special Between the Ears (Widgetkit)

Logo (mobile)

LOGO SF White
Sky Bet by bettingy.com